DOWNLOAD
Calibre (64-Bit)
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Calibre (64-Bit) Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 95/98/Me/NT/2000/XP/Vista/Win 7/Win 8/Konsole/MAC
Dateigröße:
64,4 MB
Aktualisiert:
20.10.2014

Calibre (64-Bit) Testbericht

Calibre ist ein eBook-Verwaltungsprogramm, mit dem eBooks konvertiert und auf diverse Lesegeräte überspielt werden können.

Funktionen

Wer Bücher auf einem eBook-Reader oder seinem Smartphone lesen möchte, kann das in den meisten Fällen auch ohne den PC. Insbesondere Amazon bietet mit dem Whispernet eine elegante Lösung gekaufte eBooks direkt auf den Reader zu laden, aber auch andere Reader können neue eBooks direkt im Reader finden und kaufen. Die aktuelle Version enthält eine neue Funktion names Polish books, mit deren Hilfe u.a. Schriftarten geändert und die Metadaten aktualisiert werden können.

eBook-Verwaltung mit Calibre

Dennoch empfiehlt sich für alle eBook-Leser, gleich ob mit einem klassischen eBook-Reader oder auf Smartphone/Tablet, eine zentrale Verwaltung der eBooks auf einem normalen Computer. Auf diese Weise gibt es zum einen immer noch ein Backup des eBooks, andererseits können eBooks auch zwischen verschiedenen Geräten hin- und hergetauscht werden. Ein sehr guter Tipp ist hier die Freeware Calibre. Obwohl das Programm immer noch kostenlos ist, bietet es mehr Funktionen als die gesamte proprietäre Software. 

eBooks konvertieren und bearbeiten

So lassen sich mit Calibre eBooks aus einem Format in ein anderes konvertieren (allerdings nur, wenn diese ohne DRM-Schutz sind, das gilt für die meisten gekauften eBooks leider nicht). Calibre unterstützt dabei nicht nur die beiden wichtigsten Formate ePub und MOBI (Amazon Kindle), sondern auch PDF, TXT, RTF und eine ganze Reihe exotischer Formate. Alle eBooks können aber auch bearbeitet und im Layout, Seiteneinrichtung, Schriftfamilie und weiterem umfassend angepasst oder auch das fehlende Titelbild eingefügt werden. Einige Assistenten helfen dabei.

Das hier als Download angebotene Calibre richtet sich an Besitzer eines 64-bittigen Windows, Sie finden auf pro.de auch Calibre 32-Bit.
Fazit: Das kostenlose Calibre ist das Referenzprogramm für die Verwaltung von eBooks. Mit der Freeware kann man eBooks sammeln, bearbeiten, konvertieren und auf zahllose eBook-Reader und Lesegeräte laden. Volle Empfehlung und Pflichtprogramm für jeden eBook-Leser.

Pro

  • Vielseitiges und zuverlässiges Verwaltungstool
  • Breite Unterstützung für Formate und Geräte
  • Umfassende Möglichkeiten zur Bearbeitung von eBooks
  • Schnelle Konvertierung der Dateiformate
  • Gute Sortierung nach Autoren, Sprachen, Formaten, etc.

Contra

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]